Recent Posts

Pages: [1] 2 3 ... 10
1
HP / HP8111A: Frequency does not correspond to display
« Last post by TekMan on November 14, 2017, 09:10:53 AM »
Es mag ein bißchen verwundern, dass der Titel englisch ist, aber ich habe einen sehr ungewöhnlichen Fehler in einem HP 8111A (zumindest fand ich per Google und Forensuche in den "einschlägigen" HP Foren nix derartiges), dass ich das als Reparaturbericht mitteilen möchte. Und da das Forum zur Zeit sehr ruhig ist, kommt so etwas Leben rein .-)

Ich  denke das mit diesem Threadtitel die Suchmaschinen zumindest etwas finden. Und so anderen HP Reparierenden die Arbeit erleichtern.

Den Bericht habe ich in Deutsch verfaßt, mit den darin befindlichen Schaltplanauszügen dürfte er aber nachvollziehbar sein auch für Andere.
Geplant war, den Bericht hochzuladen als Dateianhang bzw. direkt beim HP8111A verlinkt. Er wurde jetzt hier hochgeladen.
 

Viel Freude beim Lesen wünscht euch

Andreas

2
other manufacturer / Re: Systron Donner 3GHz Nixie
« Last post by Martin on November 05, 2017, 07:51:22 PM »
Ich fand nun in der Bucht das zum Zähler passende Multimeter 7004A
Es wurde restauriert, die beiden gehören nun zusammen  :)



lG Martin
3
other Tek / Re: Keithley 160 Nixie Multimeter
« Last post by TekMan on October 17, 2017, 01:44:51 PM »
Das 160 ist ein sehr schönes historisches Gerät. Die Ansteuerung der Nixies Display röhren erfolgt über Kleinleistungsthyristoren. Ich hatte vor ca. 3 Jahrzehnten mal so ein Gerät, ein Großteil der Thyristoren war defekt. Leider damals nicht für mich erhältlich (bzw. meine damals mir bekannten Quellen hatten nix Geeignetes).

Ich habe das dann im Anzeige Teil auf ICL 7107 mit LED Display umgerüstet. Das ging überraschend gut, udn soweit ich weiß ist das so geänderte Gerät heute noch im Einsatz.
4
7xxx Plug-In / Re: Stecker für S52, S53 und 7T11
« Last post by Physikfan on October 09, 2017, 07:14:12 PM »
Hallo viper bastler

Laut Tek Wiki:

Several Tektronix products use miniature coaxial BSM connectors – also sometimes called MB connectors – e.g. the 7T11, FG501, 11B2, 3S2, S-50. S-51, S-52, and 067-0587-01.

VG

Physikfan
5
7xxx Plug-In / Re: Stecker für S52, S53 und 7T11
« Last post by viper-bastler on October 08, 2017, 02:55:51 PM »
Eine sehr gute Frage. Ich habe ne Menge Stecker hier, jedoch nicht diese Größe. Muss ja einen Namen haben das Ding.
Noch kleiner sind "Micro-BNC"

Muss mal nach mini oder midi suchen... ;)

Mini BNC könnte passen, das könnte er sein:
http://www.e-Bucht.de/itm/Blackmagic-Mini-HD-SDI-HD-BNC-Kabel-Adapter-Micro-Studio-Cam-Video-Assist-Neu-/152659457515?hash=item238b3675eb:g:b44AAOSwnnVZjZTZ
6
other Tek / Keithley 160 Nixie Multimeter
« Last post by Martin on September 27, 2017, 05:27:27 PM »
 :) das alte Keithley war dies Jahr mit auf der Maker Faire in Hannover und durfte mal gut vorgewärmt an den Kalibrator der PTB,
die boten dort wie jedes Jahr einen schönen Kalibrierstand, und das direkt neben unserem mit den Messtechnik Oldies  8)

Interessante Details.
Der große Fluke Kalibrator bot als niedrigstes Current Source 0,1µA an.
Das alte Nixie hat das mit 1% genau gemessen, Messberech nA.
Auch die anderen Messbereiche waren überzeugend gut. Lediglich die 100M (auch hier ging der Kalibrator nicht höher) waren daneben, der Messwert schwamm hin und her. (weil wir keine abgeschirmten Messkabel dahatten). Ein Gigaohm hätte mich schon noch interessiert.
Das kann man als Beleg dafür sehen, mit Oldies kann man auch richtig gut messen. Dieses 160 ist ja wirklich schon ein par Jahre älter  ;)

lG Martin
7
Theorie Audio + Elektrotechnik / Re: Audioanalysator HP 3561A
« Last post by amplifier on September 27, 2017, 12:17:19 PM »
Entscheidend ist wie klein die Störsignale sind, die Du noch sehen möchtest. Sind diese klein im Vergleich zu den Grundwellen, ist die Nichtlinearität des Mikrophons von Bedeutung - dazu dann entsprechende Qualität verwenden und THD Spezifikation des Mikrophon beachten. Der schwächste Teil wird das Mikrophon sein, der Verstärker ist meist besser.

Ansonsten gilt das übliche für solche Messungen, Krach Störquellen aus der Umgebung beachten.

Alternativ zu einem Mikrophon sind solche Messungen auch mit einem Piezo Beschleunigungsmesser interessant. Mit einem solchen System kannst Du dann auch z.B. die Laufgeräusche, Kugellagergeräusche und deren Oberwellen usw. genauer analysieren. Ein Geräusch ausgehend von einer mechanischen Bewegung ist ja mit einer Beschleunigung von Massen verbunden. Das sind sehr interessante Messungen, die Anschaffung des Equipment lohnt aber nur wer es tatsächlich benötigt - anderer Fall - Du fragst ja im wesentlichen nach dem Krach in gewisser Entfernung, da ist das Mikrophon natürlich angesagt.

Anstelle des älteren FFT Analyzer, (der nur eine Momentaufnahme macht) wären für solche Geräusch Messungen 16-24Bit ADC Messkarten interessant, die dann in Verbindung mit einer PC-Software die einzelnen FFT (einzelene Momentaufnahmen) auf einer Zeitachse wieder aneinander setzt, Wasserfalldiagramme, 3D-FFT Diagramme, Waveletts, andere Transformationen usw.

Bei den Kugellager z.B. lassen sich dann ganz leicht und optisch gut erkennbar z.B. die Laufgeräusche mit Oberwellen vs. Temperatur usw. darstellen, für abgestrahlte Geräusche gelten natürlich gleiche Darstellungsverfahren.

Wie bereits erwähnt, kläre die Größenordnung ab, ob das Mikrophon/Verstärker (wenn nötig) über ausreichende Nichtlinearität besitzt, falls dies bei dieser Anwendung überhaupt wichtig ist. Ansonsten, denke ich auch ist dieser FFT Analyzer ein richtiges Instrument.
8
Theorie Audio + Elektrotechnik / Audioanalysator HP 3561A
« Last post by Physikfan on September 25, 2017, 02:54:02 PM »
Mit Hilfe eines Mikrofons und dieses Analysators HP 3561A möchte ich das Laufgeräusch eines Drehstrommotors, angeschlossen an einem Frequenzumrichter, aufnehmen.



Im unteren Bild ist das interne Kalibrationssignal (4 kHz Rechteck) zu sehen,
im oberen Bild das dazugehörige Fourierspektrum.

9
7xxx Plug-In / Stecker für S52, S53 und 7T11
« Last post by Physikfan on September 25, 2017, 02:47:45 PM »
Hallo Freunde der 7000er Einschübe

Bitte, wo bekommt man denn solche Kabelverbindungen oder Adapter her für den Pretrigger out beim S52 Pulsgenerator oder beim Pulse out vom 7T11 oder beim Trig out vom S53 Pulse Recognizer?

Viele Grüße

Physikfan
10
other Tek / Re: 5223 Digitizing
« Last post by Martin on July 31, 2017, 06:07:08 PM »
ich suche den dicken Knopf von der 5B25N  (7B50-51-71..)  = 336-1103-00

http://www.wellenkino.de/video/plot.AVI  extra langsam eingestellt zum filmen
mein ZSK2 hat 3 mods von mir bekommen:

1.) ext. pen lift control Buchse
2.) die weiße Aludibondplatte mit den Büroklammern ist ersetzt durch weiß gepulvertes Stahlblech, seitdem nimmt er Neodyms zum Papierfestmachen. Genial  :)
3.) Stifthalter M10x0,7 ersetzt durch "Universal-Alleshalter". Er nimmt jetzt auch Stifte vom Aldi..
Pages: [1] 2 3 ... 10